Wir für den Menschen

Einweihung des Bildungszentrums für Gesundheitsberufe

Erding I 15.10.2018

Landrat Martin Bayerstorfer weihte am 12. Oktober das neue Bildungszentrum für Gesundheitsberufe (BZG) in Anwesenheit zahlreicher Gäste ein. In der neuen Akademie werden nicht nur die Berufsfachschulen für Krankenpflege, Krankenpflegehilfe und die schwesternschaftseigene für Altenpflege einziehen, sondern auch Fortbildungen und Seminare für Gesundheitsberufe stattfinden. Neben Werner Lucha, Ministerialrat im Kultursministerium, entrichteten auch Landtagsabgeordnete Ulrike Scharf, der Erdinger OB Max Gotz, Klinikumschef Sándor Mohácsi sowie Generaloberin Edith Dürr Grußworte. Dürr betonte: „Das BGZ stellt einen zukunftsweisenden Schritt bei der Sicherstellung der Gesundheits- und Pflegeversorgung im Landkreis Erding dar. Wir setzen die bereits seit 16 Jahren bestehende Kooperation zwischen Landkreis und unserer Schwesternschaft gerne fort und nehmen gemeinsam die Herausforderung an, unter diesem Dach die Zukunft der Gesundheits- und Pflegeberufe mitzugestalten."